Dienstag, 28. Februar 2017

Federherz von Elisabeth Denis


Allgemeines

Titel: Federherz
Autorin: Elisabeth Denis
Format: gebundene Ausgabe
Seitenzahl: 310 Seiten
Verlag: Oetinger 25. Juli 2016
Genre: Jugendbuch, Fantasy
Preis: 12,99€

Inhalt

Irgendetwas geht vor sich und ich bin Teil dessen …Düstere Tage. Schnee. Schatten zwischen den Bäumen. Schritte. Wenn ich mich umdrehe, ist nichts zu sehen. Nur wegen Basil quäle ich mich jeden Tag zum Internat. Doch es wird immer dunkler, und etwas ist hinter mir her. Ich spüre es. Genau wie ich weiß, dass ich nicht zufällig auf Hainpforta gelandet bin. Ein Mädchen zwischen zwei Jungs und zwei Welten: märchenhaft, fantastisch, modern.


Meine Meinung

Der Roman „Federherz“ geschrieben von Elisabeth Denis ca. 310 Seiten lang, handelt von dem Teenager Mädchen Mischa.
Als ihre Schule abbrennt, werden alle Schüler auf die anderen Gymnasien der Stadt verteilt. Nur Mischa, Fridolin und Hanna müssen den Unterricht das Hainpforta Internats besuchen. Ein Elite Internat mitten im Wald. Es gibt viele Gerüchte über die Schüler und das Internat aber noch nie war jemand dort. Nach den ersten Schultagen stellt sich raus das alles komplett anders als erwartet ist und das auf Hainpforta alles sehr merkwürdig ist und nichts mit rechten Dingen zugeht. Dazu wird noch der Tod von Mischas Vater vor 7 Jahren plötzlich mit dem Internat in Verbindung gebracht. Dazu verliebt sich Mischa in einen in einen der Schüler namens Basil. Leider aber gesteht Mischas langjähriger und bester Freund Klaas ihr die liebe, was die Situation kompliziert macht.
Der Roman wird von dem Mädchen Mischa erzählt die sehr Neugierig ist und die merkwürdigen Vorkommnisse auf dem Internat hinterfragt. Sie ist ein sehr sympathischer und liebenswerter Charakter. Das Buch ist von der ersten Seite an super spannend und der Nervenkitzel hält bis zum Schluss und darüber hinaus durch, da die Autorin den Leser sehr lange im unklaren darüber lässt was das Geheimnis ist was Hainpforta und die Schüler verbergen.

Ich persönlich konnte mich sehr schnell in die Geschichte einlesen und habe das Buch in wenigen Tagen durchgelesen einfach weil es so spannend war! Ich bin froh, dass es noch einen zweiten Teil gibt denn am Ende sind noch einige Fragen offen geblieben.


Bewertung
Für dieses super spannende Jugendbuch vergebe ich 4/5 Herzen. Ich freue mich auf weitere Bücher der Autorin!

💗 💗 💗 💗

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen